Startseite
 
Feine deutsche Wertarbeit. Qualität bis ins Detail.

Datenschutzerklärung

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an manufakturhaus.com. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Da­­ten.

 

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bestellen Sie Wa­­ren, können Sie entweder ein Benutzerkonto einrichten oder Ihre personenbezogenen Da­ten nur für den aktuellen Bestellvorgang eingeben. Es werden für beide Bestell­möglichkeiten fol­­­gende persönliche Daten erhoben: Vor- und Nachname, Anschrift, Emailadresse und Te­le­fon­­nummer, ggf. abweichende Lieferanschrift.

Entscheiden Sie sich für eine Registrierung, werden Ihre Daten in unserer Kundendatenbank auf­­genommen. Zu diesem Zweck haben Sie im Verlaufe des Bestellprozesses folgende Ein­wil­ligung erteilt: Ich möchte mich für künftige Bestellungen registrieren und bitte um Auf­nah­me meiner Daten in Ihre Kundendatenbank. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen, in dem ich mein Kundenkonto im Mitgliederbreich lösche.

Nutzen Sie nicht die Möglichkeit der Registrierung, sperren wir Ihre Daten nach vollständiger Ab­­wicklung des Kaufvertrags sowie vollständiger Kaufpreiszahlung und löschen diese nach Ab­­lauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen, sofern Sie nicht aus­drück­lich in die weitere Nutzung ihrer Daten eingewilligt haben.

Wir haben keine Kenntnis Ihrer Zahlungsdaten! Ihre Zahlungsdaten, die Sie unter dem Me­­nüpunkt „Bestellung“ eingeben, sofern Sie die Möglichkeit der Kartenzahlung nutzen, wer­­den direkt von der SIX Card Solutions Deutschland GmbH erhoben. Wir haben zu keinem Zeit­­­punkt Kenntnis von diesen Daten.  Über die Zahlungsdaten hinaus hat die SIX Card So­lu­tions Deutschland GmbH nur Kenntnis über die Auftragsnummer und den Rechnungsbetrag. Es besteht keine Möglichkeit, diese Daten Ihren personenbezogenen Daten zuzuordnen. Für die Zahlungsabwicklung wird eine Software namens Saferpay verwendet, die höchste Daten- schutz- und Sicherheitsstandards einhält. Die SIX Card Solutions Deutschland GmbH be­ach­tet die Vorgaben der „Payment Card Industry (PCI) Data Security Standards“ und erhielt dies­be­­züglich eine Zertifizierung von der Security Research & Consulting GmbH.

 

2. Keine Weitergabe der Daten an Dritte

Ihre Daten verwenden wir ausschließlich für eigene Geschäftszwecke und geben diese nicht an unbefugte Dritte weiter. Für die Abwicklung der Kaufverträge müssen wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versand­unter­nehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren er­­forderlich ist, weitergeben.

 

3. Newsletter-Versand

Ggf. haben Sie unseren Newsletter im Verlauf des Bestellprozesses unter Abgabe folgender Ein­willigung abonniert: Ich möchte regelmäßig interessante Angebote per E-Mail erhalten. Mei­ne E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zu­­kunft widerrufen, in dem ich den Link „Abmelden“ am Ende des Newsletters anklicke.
Bei der Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mailadresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die ABmeldung ist jederzeit möglich.

 

4. Einsatz und Verwendung von Cookies

Wir verwenden so genannte Sitzungscookies, um unsere Seite attraktiver zu gestalten und die Nut­­zung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Ein Cookie enthält Dateien/Informationen, die an Ihren Browser gesendet und auf Ihrem Computer lokal abgelegt werden. Sit­zungs­coo­kies ermöglichen es, Statusinformationen während Ihres Besuchs zu speichern. Die Spei­che­rung des Cookies ist jedoch auf den Zeitraum Ihres Besuchs unseres Internetshops be­grenzt. Die Cookies werden aus dem Cache gelöscht, wenn Sie Ihren Besuch beenden und sich ab­melden.

Die Verwendung von Cookies ist für Ihren Computer ungefährlich und ermöglicht auch kein Aus­­spähen weiterer Dateien auf Ihrem Computer. Sie können regelmäßig selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen oder nicht, indem Sie die dafür notwendigen Einstellungen in Ihrem Brow­­ser vornehmen. 

 

5. Speicherung und Verwendung von Daten zu Marketingzwecken

Wir werden Daten in anonymisierter Form zu Analysezwecke speichern und verwenden. Dies er­laubt uns eine anonyme Auswertung über den Ort der Bestellung, welche Zahlungsarten ge­wählt und welche Produkte gekauft werden.

 

6. Dauer der Speicherung

Wir speichern Ihre Daten für den Zeitraum der Bestellabwicklung und danach in anony­mi­sier­ter Form für Marketing- und Statistikzwecke.

 

7. Datensicherheit

Alle Daten, die Sie auf unserer Website eingeben, sind durch eine SSL – Secure Socket Layer – Verschlüsselung geschützt, das bedeutet, Dritte können Ihre Daten nicht mitlesen, ändern o­der löschen. 

Der Zugang zu Ihrem Benutzerkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes mög­lich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Brow­ser­fens­ter schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben.

 

8. Anspruch auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung von Daten, Ansprechpartner für Datenschutz

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ih­re gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtung, Sperrung oder Löschung dieser Da­ten.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Aus­­­­künften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Ein­wil­ligungen wenden Sie sich bitte an:

 

 

Frau Ute Czeschka
Boselweg 26 H
01662 Meißen

Telefon: 03521- 71 90 90 4
Telefax: 03521- 71 90 90 3

E-Mail: info@manufakturhaus.com