Startseite
 

Herder Geschenk- Set Pilzwerkzeug

Artikelnummer: 047002_Pilz

  • 4-teiliges Set für fleißige Pilzsammler mit scharfer Solinger Klinge
  • bei Robert Herder noch von Hand gearbeitet
  • 1 Pilzmesser Pflaume rostfrei
  • 1 Holzpflegeöl 20 ml,
  • 1 Lederetui (zum Anbringen an der Hose)
  • 1 Luffah-pad
  • 1 Broschüre
  • Klingen : Chrom-Molybdän-Vanadium Stahl - rostfrei - 4,6 cm
  • Solinger Dünnschliff (Anschliff beidseitig)
  • Holzgriffe:  Pflaumenholz, feinpoliert (Natuprodukt: variiert) - nicht wasserfest
  • Die Lieferung erfolgt in einem Geschenkkarton.
    Einzelstück, Abverkauf wegen Sortimentsumstellung.
Hersteller: Herder Windmühlenmesser
Zur Produktbeschreibung

Sofort lieferbar!

Regulärer Preis: 65,50 €

Sonderpreis: 39,50 €

 
Herder Geschenk- Set  Pilzwerkzeug
 
Zoom

Für die Pflege der Holzgriffe liegt ein Pflegeöl bei. Reiben Sie Ihre Messer mit  Hilfe des beiliegenden Baumwolltuches gelegentlich damit ein und die Griffe werden wie neu. Zur Pflege der Klingen eignet sich das Luffah-Pad, eine Art Schwamm, die die Klinge wieder schön glänzen lässt. In der ebenfalls beiliegenden Broschüre ist alles wunderbar erklärt.


Geschenk Set Pilzwerkzeug:


 4-teilig mit Pilzmesser Pflaume rostfrei, Leder Etui + Öl und Luffa-pad


Pflege : per Hand spülen - nicht spülmaschinengeeignet - gut abtrocknen - Griff bei Bedarf mit Pflegeöl einreiben


Möchten Sie mehr über den "Solinger Dünnschliff" erfahren, so schauen Sie bitte in unsere Warenkunde.

 

Solinger Dünnschliff
Im Gegensatz zu den meisten Messern von heute werden die „Windmühlenmesser" noch immer nach dem Prinzip des „Solinger Dünnschliffes" gefertigt. Der Schliffwinkel wird dabei anders als heute üblich weit oben angesetzt. Die Klinge wird dünn geschliffen und läuft schlank und sehr spitz auf die Schneide zu. Das Ergebnis zeigt sich in der besonderen Schärfe und Schnitthaltigkeit. Diese traditionelle Schliffart, an der die Manufaktur heute noch festhält, wird selbst in Solingen kaum mehr praktiziert, obwohl sie einst die hohe Wertschätzung der Solinger Messer in aller Welt begründete. Die sprichwörtliche Schärfe der Windmühlenmesser mit dem „Solinger Dünnschliff" zeigt sich bei der sogenannten „Nagelprobe". Bei leichtem Druck auf den Daumennagel oder einen eisernen Prüfring erhebt sich bei der fein und dünn ausgeschliffenen Klinge eine kleine Wölbung an der Schneide. "Die Schneide zeigt sich"- ein besonderes Zeichen der „Windmühle", das eine außergewöhnliche Schärfe verspricht.


Pflegehinweise Klingen
Hebeln, verkantetes Schneiden und zu harte Schneidbretter vertragen diese Klingen nicht. Zum Nachschärfen braucht man sie nur 2-3 mal über einen Wetzstab aus Stahl oder Keramik zu ziehen.


Die Pflege des Holzes
Windmühlenmesser sollten wegen der Holzgriffe nicht in die Spülmaschine. Lassen Sie ihre Windmühlenmesser auch nicht im Spülwasser liegen. Die Folgen wären ein Ausbleichen und Austrocknen des Holzes. Am besten ist der Abwasch unter fließendem Wasser, mit der Klingenspitze nach unten zeigend, damit sich das Wasser nicht im Holzgriff fangen kann. Die Hölzer benötigen etwas Pflege. Da sie aus Deutschland und Europa kommen, sind sie klimatisch bedingt nicht so dicht gewachsen, wie z.B. tropische Hölzer. Dafür haben sie sehr schöne, unvergleichliche Maserungen. Diese Maserungen und Farbschattierungen kommen besonders zur Geltung, wenn das Holz von Zeit zu Zeit mit einem Holzpflegeöl aus Macadamianuß-Zitrone eingerieben wird. Dieses zieht besonders schnell ein, pflegt und schützt das Holz optimal.

Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich und schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung!

Sie bewerten folgendes Produkt:
Herder Geschenk- Set Pilzwerkzeug

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Produkt-Ästhetik
Verarbeitungsqualität
Qualität des Materials
Preis-Leistungsverhältnis

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

* Alle Preise in Euro (€) inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten